1. Mannschaft

Spielbericht - SV Concordia : SV Alach

stadtliga

Das Spiel gegen den Tabellenfünften der Stadtliga wurde nach gutem Start zum Desaster für den SV Alach.

Das Spiel begann ausgeglichen, die beiden Mannschaften neutralisierten sich weitestgehend. Chancen gab es beiderseitig, wobei die Alacher mit dem Wind im Rücken die besseren Möglichkeiten hatten. Hohe und weite Bälle brachten die Concorden-Abwehr immer wieder in Verlegenheit. Alleine Andreas Berner hatte in der ersten Hälfte zwei bis drei mal die Möglichkeit zum Torerfolg. Dem Gastgeber gelang es selten durch konstruktive Angriffe vor das Tor der Alacher zu kommen. Die konnten dann in der 35. Minute durch Hans-Christian Reindel verdient in Führung gehen. Bei einem hohen Ball verschätzte sich der Concorden-Verteidiger und Hans-Christian Reindel nutzte den Fehler um trocken zum 0:1 einzuschieben. Nur zwei Minuten später gab es einen Fehlpass vom Torhüter, den Robert Heß nutzte um am Torwart vorbei zu gehen und auf 0:2 zu erhöhen. Somit war die erste Halbzeit fast perfekt gelaufen.

Nun ging es in den zweiten Durchgang und man konnte als Alacher ein zweites Waterloo erleben. Erschreckend, wie sich die gesamte Mannschaft präsentierte. Kein Einsatz, viel Nervosität und Unsicherheit, vor allem in der Hintermannschaft. Das Spiel nach vorne kam fast komplett zum erliegen. Unter den Angriffen der Concorden brach die Alacher Abwehr ein es gab kaum Entlastung aus dem Mittelfeld. Der Gastgeber brachte ein Angriff nach dem anderen nach vorne. Folgerichtig viel der Anschlusstreffer durch Toth in der 53. Minute. Damit war der Wille unserer Mannschaft gebrochen. Zum Spieler des Tages avancierte der Angreifer Wandersleb von Concordia. Er glich in der 70. Minute aus und schoss die Alacher im Alleingang ab. Er erhöhte bis zur 89. Minute mit seinen insgesamt vier Treffern auf 5:2. In der Höhe sicherlich ein zu hohes Ergebnis. Bezogen auf die Leistung in der zweiten Halbzeit eine verdiente Niederlage.

Tor

René Rudolph

Abwehr

René Ramsthaler
Dirk Blasse

Stefan Buchwald
Björn Curth

Mittelfeld

Martin Dimitrovici
Tobias Krause
Michel Schack
Robert Heß

Sturm

Hans-Christian Reindel (<--> 86. Toni Baumgarten)
Andreas Berner (TA-Elf)

Tore: 0:1 Reindel (35.), 0:2 Heß (37.), 1:2 Toth (53.), 2:2, 3:2, 4:2, 5:2 Wandersleb (70., 72., 81., 89.)

Spielbericht: Stefan Buchwald

Anmerkung: Besondere Leistung (fett gedruckte Spieler) und TA-Elf (Auswahl der besten Spieler des Spieltages) durch die Redaktion der „Thüringer Allgemeine“

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren