1. Mannschaft

Spielbericht - SV Alach : Blau Weiß 52

StadtligaEine faustdicke Überraschung gelang der Alacher Elf gegen Blau-Weiß 52 Erfurt, den Tabellenführer der Stadtliga.

Die Mannschaft bot eine 100%-ige Steigerung im Vergleich zu letzter Woche gegen Bischleben. Durch starkes Pressing unterband die Mannschaft um H. Blasse und W. Reppenhagen die schnellen Kombinationen der Blau-Weißen. Die erste Halbzeit war ausgeglichen es war selten zu erkennen, dass hier der erste der Liga gegen den vorletztenspielte. Mit der Einwechslung von Mario Ziegler bewies das Alacher Trainergespann dann ein glückliches Händchen. Als Blau-Weiß Torwart Borken eine Flanke prallen ließ und Ziegler den Ball im Tor unterbringen konnte, war die Sensation perfekt. Die Gäste fanden keine Mittel, um die gut organisierte Abwehr ernsthaft in Verlegenheit zu bringen. Die beste Leistung des Tages kann man hier Dirk Blasse zusprechen. Bei Zweikämpfen hatten seine Gegenspieler fast immer das Nachsehen. Alles in allem ein wohlverdienter Sieg nach großartiger, kämpferischer Leistung.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren